tensunitdepot.com

Volles Zelt bei Kerbdisco

 

Am Wochenende fand die diesjährige Zeltkerb vor und im Feuerwehrmuseum statt. Hierzu lud die Freiwillige Feuerwehr Dietzenbach ihre Bürger mit einem netten Rahmenprogramm ein. Los ging es am Freitag um 16.30 Uhr mit der Stellung des Kerbbaumes durch die Kerbborsche. Anschließend wurde die traditionelle Kerb-Supp' im Feuerwehrzelt ausgeschenkt. Um 18 Uhr begann die Zeltkerb mit einer Hot – Worscht – Night, es gab Currywurst für alle Liebhaber von verschiedenen Geschmäckern und Schärfegraden.


Am Kerbsamstag wurde das Zelt ab 15 Uhr geöffnet. Neben Kaffee und Kuchen servierte die Jugendfeuerwehr selbstgemachte Hamburger, Rindswurst und original Thüringer Bratwurst. Pünktlich um 20 Uhr heizte DJ Whitestar - den wir zum ersten Mal unter Vertrag genommen hatten - den Gästen mit einem guten Musikmix so richtig ein. Im gut gefüllten Zelt gab es neben den üblichen Getränken auch eine Cocktailbar. Bis weit in die Nacht konnten die Besucher bei bester Stimmung abtanzen.

 
Am Sonntag öffnete das Zelt ab 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen, was besonders bei den alteingesessenen Dietzenbachern gerne angenommen wird. Auch das Angebot der Jugendfeuerwehr zum Essen wurde wieder gerne angenommen. Für das nächste Jahr planen die Verantwortlichen eine Änderung speziell für den Freitag-Abend. Lasst euch überraschen!

kerb2015 001

kerb2015 002

Bilder: © Sonja Drücke / OP-Online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok