tensunitdepot.com

Einsatzabteilung

In der Kreisstadt Dietzenbach, übernimmt die Feuerwehr Dietzenbach die Aufgaben der Gefahrenabwehr. Zu ihren Aufgaben gehören dabei nicht nur die Brandbekämpfung und die Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen, sondern auch die Rettung von Menschen und Tieren aus lebensbedrohlichen Zuständen (Retten aus Höhen und Tiefen, Türen öffnen bei hilflosen Personen u. a.), Hilfeleistungen zum Schutz der Umwelt, die Abwehr von sonstigen Gefahren für die Allgemeinheit (Einsätze bei Hochwasser, Sturm u.a.) und die Mitarbeit im Katastrophenschutz. Weiterhin unterhält die Feuerwehr Dietzenbach eine Werkstatt für Feuerlöscher in der die Feuerlöscher aller öffentlichen Gebäude gewartet und geprüft werden. Der Rettungsdienst und Krankentransport wird durch private Organisationen wie dem Deutschen Roten Kreuz oder der Johanniter-Unfallhilfe wahrgenommen.

Insgesamt versehen in der Feuerwehr Dietzenbach 72 Männer und Frauen ehrenamtlichen Dienst zum Wohle der Dietzenbacher Bevölkerung. Die Mitglieder leisten dabei einen erheblichen Beitrag zum Schutz der Bürger und das alles ohne dafür eine monetäre oder materielle Entlohnung zu erhalten.